Categories Menu

Skandinavien Greenhorn

Alle Inhalte der ehemaligen Webseite „Skandinavien-Greenhorn.de“ wurden umgezogen und erscheinen nun auf dieser Seite beziehungsweise unter den Stichworten Schweden, Dänemark und Finnland.

Beiträge aus der Kategorie „Europa“

Reisebericht über die Sonneninsel Gotland in Schweden

Reisebericht über die Sonneninsel Gotland in Schweden

Die schwedische Insel Gotland wird auch Sonneninsel genannt. Sie liegt umgeben von der Ostsee südlich von Stockholm und findet jährlich regen Zustrom von tausenden Besuchern. Einen Reisebericht von 2014 und warum Gotland manchmal leuchtet, gibt es jetzt zu lesen. Gotland – ich bin unterwegs Die Anreise von Deutschland ist per Fähre, Zug oder Flugzeug möglich. In meinem Fall geht die Reise mit dem ICE nach Kopenhagen. Von dort aus fährt die schwedische Regionalbahn weiter über Malmö bis Kalmar. Eine Fahrt dauert circa 4,5 Stunden. Anschließend Umsteigen in den Bus. Nach gut einer Stunde erreicht man Oskarshamn. Dort geht es mit der Fähre nach Visby. Vom Festland zur Insel sind noch einmal 3,5 Stunden. Eine Alternative wäre mit dem Flugzeug nach Stockholm und von dort aus eine halbe Stunde mit dem Zug zum Fähranleger Nynäshamn. Die Überfahrt nach Visby dauert dann allerdings rund 4,5 Stunden. Die dritte Möglichkeit ist mit dem Flugzeug,...

Strandgenuss pur: 12 Kilometer Sandstrand in St. Peter-Ording

Strandgenuss pur: 12 Kilometer Sandstrand in St. Peter-Ording

Wer Strandurlaub liebt und dafür nicht extra in den Süden fahren möchte, hat im schleswig-holsteinischen St. Peter-Ording einen 12 Kilometer langen Sandstrand fast direkt vor der Haustür. Von Bremen sind es bis dorthin gut 3,5 Stunden, von Hamburg oder von Flensburg gerade mal 1,5 Stunden mit dem Auto. Aber auch im Frühjahr ist ein Besuch der Küstenstadt eine gute Idee. Über St. Peter-Ording Die nordfriesische Kleinstadt St. Peter-Ording hat 3.700 Einwohner und liegt auf der Halbinsel Eiderstedt. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die Schwefelbadanstalt, der Böhler Leuchtturm und der lange Sandstrand mit den imposanten Pfahlbauten. Gerade letzteres zieht jährlich tausende Besucher aus der Umgebung an die Nordseeküste. Einmal Strand und zurück Möchte man nicht mit dem Auto fahren, gibt es auch eine Zugverbindung nach St. Peter-Ording. Von der Hansestadt Hamburg geht die Fahrt mit der NOB (Nord Ostsee Bahn) zuerst nach Husum. Das ist zwar ein kleiner Umweg, den man...

Megalithkultur im Sachsenwald

Megalithkultur im Sachsenwald

Ein Spaziergang durch den 70 Quadratkilometer großen Sachsenwald hat nicht nur Erholungscharakter. Zwei gut erhaltene Hünengräber liegen kurz vor Dassendorf. Die Gräber stammen aus der Jungsteinzeit und sind damit mindestens 5200 Jahre alt. Die Großsteingräber bei Dassendorf Die Alte Schulstrasse (L314) führt von Aumühle nach Dassendorf. Das kleine Örtchen im Kreis Herzogtum Lauenburg ist circa 40 Kilometer von Hamburg entfernt. Kurz vor dem Ortseingang liegen linker Hand zwei Großsteingräber. Sie werden auch Steinzeitliche Langbetten, Megalithgräber oder Hünengräber genannt. Im Archäologischen Landesamt Schleswig-Holstein sind sie unter den Nummern 772 und 773 registriert. Der Eingang befindet sich direkt gegenüber des Golfclubs. Mit dem Auto sind es von Aumühle circa 10 Minuten Fahrzeit. Die Straße L314 verfügt auch über einen Fahrradweg. Zu Fuß braucht man gut eine Stunde. Das vordere Grab (Nummer 773) hat die Maße 35 Meter in der Länge und 7 Meter in der Breite. Die noch vorhandene Grabkammer zeigt...

Stimmungsvolle Weihnachtsmärkte in Hamburg und Deutschland

Stimmungsvolle Weihnachtsmärkte in Hamburg und Deutschland

Für viele Menschen gehört der Besuch eines Weihnachtsmarktes zu den schönsten Dingen, die die Adventszeit zu bieten hat. Lebkuchen knabbern und sich mit einem heißen Glühwein wärmen, so kommt wahrhaft vorweihnachtliche Stimmung auf. Für die Erwachsenen gibt es allerlei kulinarische Genüsse, Deko- oder Geschenkideen, die Kinder freuen sich auf spannende und unterhaltsame Aktivitäten, wie nostalgische Karussells oder Märchenerzähler. Und auch Nikolaus, Weihnachtsmann und Christkind beehren die Besucher mit so mancher Stippvisite. Traditionelle Weihnachtsmärkte Weihnachtsmärkte haben eine lange Tradition und sie gehen zurück auf die Märkte des späten Mittelalters, bei denen sich die Menschen vor dem langen Winter noch einmal mit allem eindecken konnten, was sie für die kalte Jahreszeit brauchten. Von Aachen bis Zwickau eröffnen im Advent die Weihnachtsmärkte und zaubern eine vorweihnachtliche Stimmung. Einer der schönsten und beliebtesten Weihnachtsmärkte hierzulande ist der Nürnberger Christkindlmarkt. Jedes Jahr wird er vom Christkind mit dem Prolog eröffnet. Die Buden mit ihren...

Reisebericht über Lissabon – Die Stadt auf sieben Hügeln

Reisebericht über Lissabon – Die Stadt auf sieben Hügeln

Portugiesen, die früh mit einem Coffee2go, beziehungsweise Galao2go, durch die Straßen hetzen? In Portugal hat zum Glück noch nicht die „Schnell mal unterwegs Essen und Trinken“-Kultur eingesetzt, auch wenn es der ein oder andere Reiseführer schreibt. In der Hauptstadt Lissabon geht es gemütlich zur Sache. Herausfordernd ist da schon eher das Auf und Ab, wenn man zu Fuß unterwegs ist. Der Atlantik wartet schon Lissabons Flughafen liegt recht nahe an der Stadt. So können wir uns direkt nach der Landung in die U-Bahn setzen und sind 20 Minuten später im Zentrum. Das erste Ziel heißt Praca do Comercio. Denn dort empfängt uns das Tejo-Ufer. Weiter hinten ist auch schon der Atlantik zu sehen. Herrlich, endlich Urlaub! Und jetzt merken wir erstmal, wie heiß die Sonne brennt. In der nächsten Minute werden wir von einem jungen Portugiesen angesprochen, ob wir nicht eine Sonnenbrille kaufen wollen. Es ist eine schwarze Ray...

Strandurlaub an der Nordsee und Quallen-Alarm

Strandurlaub an der Nordsee und Quallen-Alarm

Ein wunderschöner Sommertag, der Nordseestrand ist voller Urlauber und das Wasser, trotz nicht ganz mediterraner Temperaturen, einladend für Groß und Klein. Egal, ob die rauere Nordsee oder die etwas gemächlichere Ostsee: Hier lasse ich meine Seele baumeln wie die Füße im Sand, wenn ich im Strandkorb sitze und auf die Wellen blicke, während mir eine frische Brise um die Nase weht. So muss Urlaub sich anfühlen. Neulich am Meer Und als Wasserratte muss ich ans Meer. Doch die Badefreude ist getrübt, denn im Wasser schwimmen Quallen. Viele Badegäste trauen sich nicht in die Wellen, denn sie finden Quallen eklig und unangenehm. Da geht es ihnen so wie mir. Klar, besonders schön sind die kleinen Plagegeister nicht als Badegefährten. Aber tatsächlich sind sie für den Menschen in der Regel nicht sonderlich gefährlich, habe ich kürzlich erfahren. Ob und wann Quallen auftreten, kann man nicht einfach so pauschal sagen. Das ist...

Insider Reisetipp im Nordosten Ungarns

Insider Reisetipp im Nordosten Ungarns

Was Du nicht siehst im Ungarland, wenn Du als Pauschaltourist unterwegs bist. Du hast Budapest mit vielen tollen Sehenswürdigkeiten angeschaut, Du hast im Plattensee gebadet, Weinberge und Sonnenblumenfelder im Vorbeifahren gesehen, die Hitze der Puszta gerade noch ertragen, typisch ungarische Souvenirs gekauft und wurdest zu Hause fast schon als „echter Ungarnkenner“ gehandelt. Aber ist so das wirkliche Ungarn, das echte Leben? Oder werden nur Klischees bedient aus einer vergangenen Zeit? Schöner, liebenswerter und viel interessanter ist es Regionen zu besuchen, die nicht in einem Reiseführer genannt werden. Boldogkövar – die Burg der glücklichen Steine Schon von der Ferne ist sie zu sehen, auf einem Felssporn breitet sie ihre grauen Mauern aus und thront imposant über der flachen Landschaft. Boldogkövar – Burg Glücksstein, vor mehr als 20 Jahren noch eine Ruine, die immer mehr verfiel und von deren Zinnen man sehen konnte, wie die Bauern der Umgebung im Herbst ihre...

Westjüdland entdecken – Dänemarks Strände

Westjüdland entdecken – Dänemarks Strände

Ein Fahrradurlaub in Westjütland bedeutet nicht nur aktive und gesunde Ferien, sondern führt auch durch die wohl interessantesten und abwechslungsreichsten Landschaften die Dänemark zu bieten hat. Zwischen der manchmal rauen Nordsee mit kilometerlangen Badestränden und dem sanften Hinterland mit Binnenseen, Flüsschen, Wiesen und Heidflächen, eröffnet sich ein kleines Paradies nicht nur für Fahrradtouristen. Typisch nordisch Mitten in dieser Natur findet man gemütliche Fischerdörfer, stolze Herrenhöfe, mittelalterliche Städte, alte Kirchen mit Kalkmalereien, interessante Architektur und Messen mit nordischer Kunst. Auch Sommerländer und andere Aktivitäten gibt es in Hülle und Fülle. Natürlich führt an Legoland kein Weg vorbei, wenn man schon einmal in der Gegend ist. Aber auch viele Spaß- und Erlebnisbäder gibt es in der Region. Die herrlichen Badestrände an der Nordsee, wo an windigen Tagen ein steifer Südwestwind bläst und an guten Badetagen eine sanfte Dünung herrscht, locken viele Gäste an. Trotzdem finden alle reichlich Platz an den guten,...

Eine Reise nach Italien – Mehr als nur Pizza und Pasta

Eine Reise nach Italien – Mehr als nur Pizza und Pasta

Noch immer bringen viele Menschen Italien nur mit kulinarischen Genüssen wie Pizza und Pasta in Verbindung. Das der Stiefel der ins Mittelmeer ragt, deutlich mehr zu bieten hat wird spätestens bei einer Reise „Italien“ deutlich. Neu und Alt zusammen In kaum einem anderen Land fügt sich die Vergangenheit so harmonisch an die Neuzeit an. Alte Gemäuer konkurrieren hier nicht mit ultramoderner Großstadtkulisse. Neuzeitlich wie antike Bauten reihen sich hier wie Perlen aneinander. Bei einer Pauschalreise Italien kann man die faszinierende Entwicklung der Architektur hautnah erleben. Doch nicht nur in architektonischer Sicht ist Italien ein interessantes Reiseziel. Auch die Gaumenfreuden kommen bei einer Pauschalreise „Italien“ nicht zu kurz. Doch sollte man als Urlauber nicht den Fehler machen sich auf Pizza zu beschränken. Die italienische Küche hat weit mehr zu bieten als den beliebten, reich belegten, Teigfladen. Warum also nicht einen Italienurlaub zum Anlass nehmen und sich einmal von anderen kulinarischen...

Foto-Impressionen aus Schweden

Foto-Impressionen aus Schweden

Einige Fotos als Impressionen vom Schweden-Tripp Stockholm – Die Stadt der Inseln Stockholm – Die Stadt der Inseln, a photo by Skandinavien Greenhorn on Flickr. Schwedens Hauptstadt bietet mehr als 80 Museen, viel Wasser und grandiose Architekturen. Schwedische Ostseeküste Schwedische Ostseeküste, a photo by Skandinavien Greenhorn on Flickr. Neben wunderschönen Stein- und Sandstränden finden sich leider auch eine Menge Industrieanlagen – rund um die Stadt Gävle. Vikingergräber – 3 Hügel Vikingergräber – 3 Hügel, a photo by Skandinavien Greenhorn on Flickr. In Gamla Uppsala wurden den Göttern Odin, Thor und Frey ein Denkmal gesetzt. Swebus – Mobil in Schweden Swebus – Mobil in Schweden, a photo by Skandinavien Greenhorn on Flickr. das busnetz ist in schweden gut ausgebaut. swebus ist eine variante günstig von a nach b zu kommen Küss den Elch küss den elch, a photo by Skandinavien Greenhorn on Flickr. wenn schon kein echter dann wenigstens den...